< Back to Press Releases

Das Onlinerollenspiel WAKFU ist ab heute für Windows, Mac und Linux verfügbar

German version of launch press release

Offizieller Trailer steht ab sofort?zum Download bereit

Roubaix , Frankreich– 29. Februar 2012– Zum heutigen Start des neuen Massivley Multiplayer Onlinespiels WAKFU ver?ffentlicht Ankama einen neuen Trailer. Zus?tzlich gibt das franz?sische Unternehmen Details zu den verschiedenen Start-Abonnement-Angeboten bekannt.

„In WAKFU geben wir den Spielern wesentlich mehr Verantwortung und Freiheiten“, erkl?rt Anthony Roux, gesch?ftsf?hrender Direktor von Ankama und Creative Director von WAKFU.„ Alle Aktionen der Spieler haben einen erheblichen Einfluss auf die Charaktere, die Umwelt und das politische Leben sowie das Wirtschaftssystem ihrer Nationen. Wir hoffen, dass dieses einzigartige Spielerlebnis?berzeugt und WAKFU eine?hnliche Erfolgsgeschichte erlebt wie DOFUS.“?

Hybrides Gesch?ftsmodell

Ankama hat sich bei WAKFU f?r ein Freemium-Modell entschieden, welches das Free-to-Play-Modell mit dem Abonnement-Modell verbindet. Die kostenfrei spielbare Version gew?hrt Usern einen umfassenden Einblick in WAKFU und dessen Inhalte. Voller Zugriff auf s?mtliche Inhalte ist mit einem Abonnement f?r 6,- Euro pro Monat verf?gbar. In einem Ingame-Shop werden zus?tzlich kosmetische Gegenst?nde angeboten.

Die offizielle Webseite von WAKFU gibt eine detaillierte Auflistung der Unterschiede zwischen der Gratisversion und der kostenpflichtigen Version des Spiels: http://www.wakfu.com/de/mmorpg/erleben/vorteile-eines-wakfu-abonnements.

Ingame-Shop

Der Ingame-Shop bietet Spielern unter anderem Emotes, Sets, Waffen aber auch die M?glichkeit zur Personalisierung eines Vertrauten oder der Wandertasche (eine Art tragbares Haus und pers?nlicher Verkaufsstand). Ein Highlight des Ingame-Shops sind entwicklungsf?hige Gegenst?nde und Waffen, die je nach Verwendung durch den Spieler st?rker werden (jedoch nie st?rker als die im Spiel erh?ltlichen Ausr?stungsgegenst?nde). Bezahlt werden die Artikel des Ingame-Shops mit Ogrinen, dem Zahlungsmittel in Ankama-Spielen.

Spezielle Abonnement-Angebote bis zum 31. M?rz

Zur Feier des offiziellen Release von WAKFU haben interessierte Spieler im M?rz die M?glichkeit, Abonnements zu verg?nstigten Preisen abzuschlie?en (zahlbar in Euro oder in Ogrinen).

Ab dem 1. April gelten dann die Standardpreise f?r WAKFU-Abonnements (zum Beispiel 6,- Euro f?r ein Monatsabonnement). Eine?bersicht?ber die verschiedenen Angebote gibt es auf der offiziellen Webseite http://www.wakfu.com/de/mmorpg/spielergemeinde/news/287323-release-sonderangebote-wakfu.

Die Zukunft von WAKFU

Das Entwicklerteam arbeitet bereits an neuen Inhalten f?r zuk?nftige Updates. Auf dem Programm stehen unter anderem: neue Charakterklassen, neue eroberbare Inseln (PvP-orientiert) und neue, durch Gemeinschaftsaktionen der Spieler, freischaltbare Inseln (PvE-orientiert), neue?Dungeons und weitere Kapitel f?r den Berg Zinit, die Hauptquest von WAKFU, in der Spieler den schrecklichen Oger Ogrest besiegen m?ssen, um das Gleichgewicht der Welt der Zw?lf wieder herzustellen.

Den neuen Trailer sowie weitere Videos und Bilder zum Spiel finden Sie auf der Presseseite http://ankama.icomedia.eu.

Das Spiel ist f?r die Plattformen Windows , Mac und Linux verf?gbar.

Der Client zum Spiel steht hier http://www.wakfu.com/de/mmorpg/download zum Download bereit und weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite www.WAKFU.com.

Auch die Comics zum Spiel sind ab sofort im Buchhandel, sowie im Onlineshop des Tokyopop-Verlags erh?ltlich!

?ber die ANKAMA Gruppe

ANKAMA ist eine unabh?ngige Gruppe, die auf digitale Medien in der Unterhaltungsindustrie spezialisiert ist: Onlinespiele, Verlagswesen, Animation, Presse, Musik, Merchandising Artikel, Spielwaren, Videospiele f?r Next Generation Konsolen und Mobiltelefone. Best?rkt durch den internationalen Erfolg des Onlinerollenspiels DOFUS, die Haupts?ule des von ANKAMA entwickelten Krosmoz-Universums, entsteht das Transmedia-Projekt WAKFU, bestehend aus Anime-Serie, Videospielen, einem Kartenspiel und Comicb?chern. ANKAMA f?rdert au?erdem K?nstler, die ihr eigenes Universum in Form von Drehb?chern, Sendungen, Musikalben oder Comicb?chern schaffen. F?r weitere Informationen empfehlen wir unsere Webseite www.ankama-group.com.

WAKFU

WAKFU ist ein Transmedia-Projekt bestehend aus seiner Zeichentrickserie, Videospielen, einem Kartenspiel und verschiedenen Comics. Das Zeitalter von WAKFU liegt 1000 Jahre nach den Anf?ngen des DOFUS Zeitalters. Die TV-Serie (1 Millionen Zuschauer in Frankreich) und die Onlinespiele erm?glichen den„Zuschauern“ die Evolution der von Ankama geschaffenen Welt mitzuerleben. Ebenso wie sein Vorg?nger DOFUS, entf?hrt WAKFU die Spieler in eine Welt voller Magie und Humor. F?r weitere Informationen zu WAKFU empfehlen wir unsere offizielle Webseite www.WAKFU.com/de.?

Games Press

Games Press is the leading online resource for games journalists. Used daily by magazines, newspapers, TV, radio, online media and retailers worldwide, it offers a vast, constantly updated archive of press releases and assets, and is the simplest and most cost-effective way for PR professionals to reach the widest possible audience. Registration for the site and the Games Press email digest is available, to the trade only, at www.gamespress.com